Schmetterlinge züchten

Ein Schmetterlingsprojekt ermöglichte uns die Verwandlung Raupe- Schmetterling zu beobachten. Wir hatten die Raupen bestellt, die gemeinsam mit allen nötigen Utensilien (Futter, Schmetterlingshaus, Pipetten…..)gekommen sind. Die Kinder konnten beobachten wie die Raupen von Tag zu Tag größer wurden und sich schließlich verpuppten. Nun mussten wir die Puppen in das Schmetterlingshaus hängen, wo ca eine Woche später die Schmetterlinge schlupften. Nach einer kurzen Bebachtungszeit ließen wir die Distelfalter im Garten frei. Einige Zeit konnten wir noch sehen, wie sie von Baum zu Baum flogen, sich auf die Blumen setzten und sogar auf der Schulter eines Kindes nahm ein Schmetterling Platz.

Comments are closed.
Latest Posts